Lebensmittelspenden sind nach wie vor immer willkommen, weil die in Rumänien viel zu teuer sind.